An den Thementischen versammelten sich Bürger, Architekten, Stadtplaner, Nachbarn und Interessierte und diskutierten über ein bestimmtes festgelegtes Thema. Die dabei entstandenen Ideen und Antworten wurden als Stichwort, Text, Skizze oder Plan festgehalten und anschließend in das Plenum gebracht.

Bei allen Fragestellungen sollten nach dem Ampelsystem folgende Fragen in den Blick genommen werden:

O Was geht schon kurzfristig?
O
Was braucht Zeit, geht vielleicht mittelfristig?
O Was ist Vision als Ziele der Zukunft?

An  diesen Thementischen konnten die Teilnehmer im Theaterfoyer arbeiten, diskutieren und Ihre Zukunft mitplanen. Erste Ergebnisse können Sie auf den Seiten bereits sehen:

...teile Alles ums Theater!